HOCHTIEF Halbjahresbericht 2013

  • Alle Divisions verbessern die operativen Ergebnisse
  • Kennzahlen zum 1. Halbjahr 2013:

    • Vorsteuerergebnis in Höhe von 451,5 Mio. Euro 
(bereinigt um Einmaleffekte 313,5 Mio. Euro)
    • Konzerngewinn in Höhe von 126,2 Mio. Euro 
(bereinigt um Einmaleffekte 102,2 Mio. Euro)
  • Konzernausblick 2013 bestätigt
  • Erfolgreicher Verkauf von Aktivitäten abseits des Kerngeschäfts
  • Neuorganisation des Europa-Geschäfts verläuft planmäßig

 

Aus Visionen Werte schaffen.